Eurokoi (cyprinus carpio)

Als Eurokoi bezeichnet man Koi, die in Europa erbrütet wurden. Die Elterntiere können aber auch bei diesen Fischen japanischer Herkunft sein. Eurokoi
Der größte Vorteil liegt darin, dass die europäischen Koi an unsere klimatischen Verhältnisse besser angepasst sind und somit die Winterzeit mit weniger Problemen überstehen.

Das es Qualitätsunterschiede zwischen den Euro – & Japankoi gibt, lässt sich nicht verschweigen. Berücksichtigt man jedoch, dass die meisten Importe aus Japan zu den Standardkoi zählen und diese Qualitätsstufe mittlerweile in Europa ebenfalls erreicht wurde, ist jedem selbst überlassen für welche Koi er sich im Gartenteich entscheidet.

Da der Import von japanischen Fischen unteranderem Fracht und Verzollung kostet, kann der Eurokoi bei gleicher Qualitätsstufe günstiger angeboten werden. Falls eine besondere Qualität bei den Koi gewünscht ist, kann jedoch der europäische Koi selten mithalten.

Zusammenfassend lässt sich somit festhalten, dass in den normalen Gartenteichen der Eurokoi eine sinnige Alternative zu den japanischen Koi ist. Für welche Sie sich letztenendlich entscheiden, ist Ihnen überlassen. Falls Ihnen jedoch der Eurokoi zusagt, können Sie sich gerne von unserem derzeitigen Sortiment überzeugen:

Eurokoi in unserem Onlineshop

Unsere Auswahl an Eurokoi

Unsere Auswahl an Eurokoi

Öffnungszeiten

Angelteiche
Montag – Sonntag (auch an Feiertagen)  April bis Oktober
08:00 – 17:00 Uhr

Hofverkauf
Montag – Freitag
08:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 17:00 Uhr

Samstag
08:00 – 12:00 Uhr